Kammermusikprojekt 2020

Ein vielfäliges Konzertprogramm mit unterschiedlichen Besetzungen verspricht das Kammermusikprojekt 2020 der STÜBAphilharmonie, welches dieses Jahr nicht wie gewohnt im Herbst, sondern im Frühling stattfindet. 

Puppenspiel der STÜBAphilharmonie

Vier in die Jahre gekommene Hobbymusikanten (genau genommen ist auch eine Musikantin dabei) sind auf der Flucht und haben ein gemeinsames Ziel. Doch dann kommt ihnen eine Räuberbande in die Quere und alles wird ganz anders als geplant. Das Puppenspiel der STÜBAphilharmonie wird sich dieses Jahr auf die Reise mit diesen Musikanten begeben. Wer kommt mit?

De-Phazz & STÜBAphilharmonie

Aus dem gemeinsamen Projekt von De-Phazz und der STÜBAphilhatmonie ist ein Album entstanden, in dem sich die Soul-Klänge der Band in sinfonischem Gewand wiederfinden.

 

 

Sommerprojekt 2020

Nach dem wunderbaren Projekt mit De-Phazz widmet sich die STÜBAphilharmonie im Sommer 2020 wieder einem klassischen Konzertprogramm. Es erklingen Werke von den britischen Komponisten Edvard Elgar und Frank Bridge, sowie von Max Bruch.  Zu den Konzerten laden wir schon jetzt ein:

Samstag, 22.08.20 in Ilmenau

Sonntag, 23.08.20 in Erfurt

 

 

Unterstützung

Als Musiker freuen wir uns über Ihren Applaus. Als gemeinnütziger Verein sind wir jedoch auch auf finanzielle Unterstützung angewiesen. Daher freuen wir uns genauso über Ihre Spende, denn jeder Betrag hilft.

Sehr gerne begrüßen wir Sie auch aus Fördermitglied.

 

 

Presseinfos zum Download

Zu unseren Projekten bieten wir jeweils kompakt zusammengestellte Presse- informationen, welche sowohl relevante Informationen zu unseren Dirigenten und Gastmusikern als auch umfangreiches Bildmaterialbeinhaltet.